Denn die Schönheit einer Erzählung gewährleistet zwar nicht unbedingt ihre Wahrheit, tritt aber doch in ihrer Begleitung auf…
(Tolkien: Briefe)

Schreibspiele


Bild "Willkommen:img_21542_buchtisch.jpg"
„Pedro sagte immer, die einzige Art, einen Schriftsteller wirklich kennen zu lernen, sei der Tintenspur zu folgen, die er hinterlässt. Der Mensch, den man zu sehen glaube, sei nur eine Hülle, und die Wahrheit stecke immer in der Dichtung.“ (aus: Das Spiel des Engels von Zafon)

Wollen Sie durch Schreiben auch endlich herausfinden, welche Wahrheiten Sie über sich selbst noch kennenlernen können? Haben Sie schon immer mal schreiben wollen und Ihnen fehlte bisher nur der richtige Anfang, der richtige Aufhänger, ein erstes Wort?

Dann lade ich Sie zu diesem Worksho ein. In verschiedenen Schreibspielen finden Sie hier in lockerer und angenehmer Atmosphäre die Möglichkeit, sich im Schreiben auszuprobieren und herauszufinden, wie Sie Ihre eigene Kreativität wach kitzeln. Lassen Sie uns gemeinsam auf unterschiedlichen Wegen kleine Rohdiamanten erschaffen, die Ihnen den Spaß und die Freude am Schreiben vermitteln.

Der Workshop richtet sich an alle Interessierten, die durch Schreibspiele erste Erfahrungen in ihrem eigenen Schaffen von Geschichten und Gedichten sammeln möchten.

Sie haben die Möglichkeit, den Workshop als fortlaufenden Kurs an sechs Abenden im vierzehntägigen Rhythmus zu besuchen.
Außerdem biete ich diesen auch als Wochenendseminar an, so dass Sie das Schreiberlebnis intensiv an einem Tag auskosten können.


Weitere Informationen:


In einem Wochenendseminar können Sie sich an diesen Tagen ausprobieren:
11. Februar 2018, 14.00 - 18.00 Uhr (VHS Gevelsberg)

Forlaufender Kurs:
ab dem 23. Februar 2018 (sechs Abende, 19.00 - 20.30 Uhr in der VHS Gevelsberg)

Ort:
VHS Gevelsberg
Mittelstr. 86
58285 Gevelsberg

Teilnehmerzahl:
4 – 10 Teilnehmer

Preis (VHS Gevelsberg):
Die Preise über die Veranstaltung in der VHS Gevelsberg können dem Veranstaltungsprogramm der VHS Gevelsberg entnommen werden. Außerdem erfolgen die Anmeldung und das Entrichten der Kursgebühr über die VHS Gevelsberg.

Anmeldungen zu diesem Vortrag bitte über das Kontaktformular.

Die angegebenen Preise sind Endpreise. Gemäß § 19 UStG Absatz 1, erhebe ich keine Umsatzsteuer und weise diese folglich auch nicht aus.
Bei Stornierung Ihrer Anmeldung bis 14 Tage vor Vorträgen, Seminaren oder Workshops erhebe ich eine Bearbeitungsgebühr von 10% des Preises. Bei späterer Absage, bei Nichterscheinen oder Abbruch des Kurses Ihrerseits, bleiben die Kosten fällig, es sei denn, Sie stellen einen Ersatzteilnehmer.